Gründung des Vereins

 

Die Geburtsstunde des Vereins schlug am 31.05.1980 als „FC-Bayern Fanclub Hallertau“.

Der Gründungsgedanke war in erster Linie die Anhängerschaft zum FC-Bayern München, das Zusammengehörigkeitsgefühl der Bayern-Fans zu fördern und das gesellige Beisammensein in Sinne eines Fanclubs zu pflegen.

Ein weiterer Gedanke war, gemeinsam die Bundesligaspiele des FC-Bayern München zu besuchen und eigene Freundschaftsspiele zu organisieren und auszutragen.

Von den Gründungsvätern wurde am 14.06.1980 die Gründungsversammlung durchgeführt und eine erste Vorstandschaft gewählt, auch wurden bereits die ersten Statuten des neu gegründeten Vereins festgelegt.

  1. Jeden Monat wird eine Mitgliederversammlung durchgeführt
  2. Es werden Beiträge im Form von Aufnahmegebühr, Einzel- und Familienbeitrag erhoben
  3. Es werden Mitgliedsausweise ausgestellt

Als Vereinslokal wurde die Gastwirtschaft „zum Gschlößlwirt“ ausgesucht.

   

Nächste Termine  

Samstag,08.09.2018 ab 10:15 Uhr
Quartalsversammlung
   

Besucherzähler  

Heute5
Gestern25
Woche53
Monat171
Insgesamt73574

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online

   
© FC Bayern Fanclub Holledau e.V.